PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT beim „Concorso d’Eleganza Villa d’Este“ | Medien Peugeot Deutschland

PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT beim „Concorso d’Eleganza Villa d’Este“

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 15/05/2019 - 12:15

 

  • Der „Concorso d’Eleganza Villa d’Este“ feiert und kürt vom 24. bis 26. Mai 2019 Klassiker der Automobilgeschichte
  • PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT: autonomes Fahren und rein elektrischer Antrieb
  • Das Design des Konzeptfahrzeugs ist eine Hommage an das beliebte Oldtimer PEUGEOT 504 Coupé


Köln, den 15.05.2019. Die Löwenmarke präsentiert das Konzeptfahrzeug PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT beim „Concorso d’Eleganza Villa d’Este“ am Comer See – eines der prestigeträchtigsten Wettbewerbe für Fahrzeugdesign. Mit rein elektrischem Antrieb, autonomen Fahrmodus und zeitlosem Auftritt steht das Konzeptfahrzeug für die automobile Zukunft von PEUGEOT. Vom 24. bis 26. Mai 2019 findet die Veranstaltung im Grand Hotel Villa d'Este im italienischen Cernobbio statt.

PEUGEOT auf dem „Concorso d’Eleganza Villa d'Este“


Bereits seit 90 Jahren zeichnet der Wettbewerb „Concorso d’Eleganza Villa d'Este“ die schönsten historischen Automobile und Motorräder aus. Das PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT tritt dieses Jahr in der Kategorie „Konzeptfahrzeuge und Prototypen“ an. Auf der traditionellen Fahrzeugparade der Veranstaltung haben Gilles Vidal, PEUGEOT Design Director, und Matthias Hossann, Head of Concept Cars & Advanced Design, die Ehre, die Studie am Comer See zu fahren. Neben dem PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT zeigt die Löwenmarke auch ihren neuen PEUGEOT 508 SW GT auf dem „Concorso d’Eleganza Villa d’Este“.

Das PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT: Die Zukunft der Löwenmarke

Das elegante Design des PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT hebt die moderne DNA der Löwenmarke eindrucksvoll hervor. Im detailverliebten Interieur des Konzeptfahrzeugs finden Reisende edle Stoffe und Materialien wie das exotische Paldao-Holz aus nachhaltiger Waldnutzung. Gleichzeitig führt das Konzeptfahrzeug die technologische Vision der Marke mit ihrer automobilen Geschichte zusammen. Denn die Studie ist eine Hommage an das legendäre PEUGEOT 504 Coupé von 1969.

Weitere Informationen zum PEUGEOT e-LEGEND CONCEPT finden Sie unter https://www.peugeot.de/marke-und-technologie/concept-cars/peugeot-e-legend.html.


KONTAKT
Silke Rosskothen
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02203/29 72-1419
Mail: silke.rosskothen@peugeot.com

Scroll