Peugeot 508 RXH: ein sauberes Geschäft - Full-Hybrid-Diesel jetzt auch als ,,Business-Line" erhältlich | Medien Peugeot Deutschland

Peugeot 508 RXH: ein sauberes Geschäft - Full-Hybrid-Diesel jetzt auch als ,,Business-Line" erhältlich

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 24/04/2013 - 00:00
  • Löwenmarke erweitert die auf Geschäftskunden ausgerichtete Modellreihe
  • Lifestyle-Kombi punktet mit Umwelteffizienz und hochwertiger Ausstattung
  • Drei Jahre Wartungs- und Verschleißreparaturen in der UVP inbegriffen


Peugeot Professional hat die erfolgreiche Business-Line um ein interessantes Modell erweitert: Der 508 RXH Business-Line ist das ideale Fahrzeug für alle Unternehmen, die Wert auf niedrige CO2-Werte legen – ohne Abstriche beim Fahrkomfort. Diese „Quadratur des Kreises“ gelingt dem 508 RXH Business-Line: Denn der Full-Hybrid-Diesel glänzt mit einem kombinierten Verbrauch von nur 4,1 Liter pro 100 Kilometer (CO2-Emissionen kombiniert 107 g/km). Zudem verfügt das Fahrzeug bei gleichzeitiger Aktivität des vorne positionierten, 120 kW (163 PS) starken Dieselmotors und des hinten platzierten Elektromotors mit 27 kW (37 PS) über eine systemische Leistung von maximal 147 kW (200 PS) und ein Drehmoment von zusammen maximal 450 Nm – Allrad inklusive.

Bereits die Serienausstattung umfasst unter anderem ein Panoramaglasdach, Einparkhilfe vorn und hinten, Head-up-Display, Sitzheizung vorn, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und ein Navigationssystem WIP Nav Plus. Als Business-Line-Modell verfügt der 508 RXH zusätzlich über eine automatisch öffnende und schließende Gepäckraumklappe, ein Xenon-Paket und zwei Europakarten-Updates. Der attraktive Listenpreis beginnt ab einer UVP von 33.605 Euro (ohne MwSt.), beziehungsweise 39.990 Euro (inkl. MwSt.). Geschäftskunden profitieren zudem von einem Kundenvorteil von 1.300 Euro (inkl. MwSt.) gegenüber der UVP und dem darin inbegriffenen optiway-ServicePlus-Vertrag über 36 Monate ab Erstzulassung bei einer maximalen Laufleistung von 60.000 Kilometern. Zur zweijährigen Herstellergarantie kommt dabei ein Jahr zusätzlicher Schutz inklusive kostenloser Wartungen gemäß Wartungsplan und kostenlosem Ersatz von Verschleißteilen hinzu (Detailinformationen unter http://services.peugeot.de/optiway-serviceplus).

Die exklusive Business-Line, die auch viele weitere Peugeot-Modelle umfasst, ist ganz auf die Bedürfnisse von Geschäftskunden ausgerichtet. „Mit dem neuen 508 RXH Business-Line bieten wir Geschäftskunden nicht nur ein finanziell äußerst attraktives Paket an, sondern auch ein Fahrzeug, das die Öko-Bilanz eines Unternehmens verbessert“, sagt Thomas Luxenburger, Leiter Vertrieb Businesskunden und Gebrauchtwagen bei Peugeot Deutschland. Bereits 2012 erreichte Peugeot in Deutschland mit 1.303 Zulassungen der Full-Hybrid-Diesel 3008 HYbrid4, 508 RXH und 508 HYbrid4 laut Kraftfahrt-Bundesamt einen Marktanteil von 55,1 Prozent im Full-Hybrid-Dieselsegment.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für 508 RXH: 4,1; 3008 HYbrid4: 3,8 – 3,4; 508 HYbrid4: 3,6 – 3,4. CO2-Emissionen in g/km kombiniert für 508 RXH: 107; 3008 HYbrid4: 99 – 88; 508 HYbrid4: 95 – 88.
Alle Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.

Scroll