Peugeot Deutschland - Neue Organisation des Bereichs Businesskunden | Medien Peugeot Deutschland

Peugeot Deutschland - Neue Organisation des Bereichs Businesskunden

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 20/01/2010 - 00:00
  • Jörn Sebening neuer Leiter Vertrieb Gebrauchtwagen
  • Thomas Luxenburger verantwortlich für Vertrieb Kleinflotten und Nfz
  • Timo Strack zuständig für den Vertrieb Key Accounts


Jörn Sebening (38) hat zum 1. Januar 2010 den Vertrieb Gebrauchtwagen der Peugeot Deutschland GmbH übernommen. Der Bereich ist Teil der Direktion Vertrieb Businesskunden, Nutzfahrzeuge und Gebrauchtwagen unter Führung von Stefan Moldaner (40). Sebening war zuletzt Betriebsleiter eines großen Peugeot Partners im Saarland und hatte zuvor bereits sieben Jahre im Vertrieb von Peugeot Deutschland gearbeitet.

Im Team von Stefan Moldaner leitet zudem Thomas Luxenburger (38) den Vertrieb Kleinflotten und Nutzfahrzeuge. Timo Strack (34) ist als Leiter Vertrieb Key Account für den Außendienst verantwortlich, der kürzlich personell verdoppelt wurde.

Peugeot Deutschland strebt mit der neuen Organisation und einer offensiven Positionierung auf dem relevanten Markt deutliches Wachstum im gewerblichen Geschäft an.

Scroll