IAA: Lisicki besucht Peugeot-Stand - Markenchef begrüßt die neue Peugeot-Markenbotschafterin

download-pdf
download-image
download-all
Di, 10/09/2013 - 00:00
  • Tennis-Star Sabine Lisicki informiert sich über den neuen 308
  • Wimbledon-Finalistin schätzt die Coupé-Cabriolets von Peugeot
  • Lisickis kämpferische Spielweise passt perfekt zur Löwenmarke


Maxime Picat, Markenchef von Automobiles Peugeot und Marcel de Rycker, Geschäftsführer von Peugeot Deutschland, begrüßten bei der heutigen Peugeot-Pressekonferenz auf der IAA die deutsche Tennisspielerin Sabine Lisicki als neue Botschafterin der Löwenmarke. Marcel de Rycker erklärte: „Mit Sabine Lisicki hat Peugeot eine der aktuell talentiertesten deutschen Tennisspielerinnen für die Marke gewonnen. Mit ihrem kompromisslosen spielerischen Einsatz und ihrer zugleich sympathischen Art ist Sabine Lisicki eine ideale Repräsentantin der Marke Peugeot.“ Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Ausnahmetalent im Tennissport setzt Peugeot eine lange Tradition im Sport- und speziell im Tennis-Sponsoring fort. Peugeot ist schon seit Jahrzehnten Hauptsponsor des Tennisturniers „Roland Garros“.

Sabine Lisicki betonte: „Ich freue mich, neue Botschafterin der Marke Peugeot zu sein. Ich bin eine Kämpfernatur. Deshalb kann ich mich mit einer Marke, deren Symbol der Löwe ist, ganz besonders gut identifizieren. Zudem bin ich ein großer Fan von Cabriolets. Die Peugeot-Sondermodelle 207 CC und 308 CC Roland Garros, die einen Bezug zum Tennissport haben, gefallen mir sehr. Auch den neuen Peugeot 308, den ich auf dem Peugeot-Stand anschauen konnte, finde ich sehr ansprechend.“

 

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 207 CC / 308 CC Roland
Garros: 7,4 – 4,9 / 7,7 – 5,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 170 – 127 /
179 – 149
Alle Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren

Scroll